Und das sind die Stücke von unserer ersten Querbeet-CD
"Deutsche und irische Folklore":

(Unterstrichene Titel kann man für eine Hörprobe anklicken)

Turlough O´Carolan, 1670 - 1737, irischer Komponist und Harfenspieler
4 Instrumentalstücke, arrangiert für Querflöte und Konzertgitarre:
1. Carolan´s Cup
2. Planxty Irwin
3. Miss McDermott
4. Sheebag and Sheemore

Irisches Liebeslied mit Knopfakkordeon und Tin Whistle:
5. The Lark in the Morning

Michael Paetorius: Tanzmusik der Spätrenaissance mit Flöte, Dudelsäcken
und unseren Gastmusikern Birgitt (Bouzouki) und Frank (Percussion)
6. erste bis dritte Gavotte aus "Terpsichore"

7. Bürgerlied
(ein aktuelles politisches Lied aus Deutschland von 1845,
Melodie “Prinz Eugen, der edle Ritter“)

8. Lustig, lustig (trad.Handwerkslied mit vielen Strophen)

Das wohl berühmteste Stamp-and-Go-Shanty irisch/englischer Seefahrer,
arrangiert nach typischer "Querbeet"-Art mit Concertina und diaton.Akkordeon:
9. What shall we do with the Drunken Sailor

10. Inselbahn (Neues Amrumer Loblied auf ein altes öffentliches Verkehrmittel,
aufgenommen mit dem Studiomodell einer echten Dampflokomotive)

traditionelle Tänze aus dem Norden:
11. Stopp Galopp
13. Windmöller
15. Amrumer Pöbelwalzer
16. Spieker Lustig

Niederdeutsche Lieder:
12. Wenn een bin Buuren deent (Spottlied auf den geizigen „Nährstand“)
14. Pastor sin Koh (dörflicher Rundgesang)
17. Min Leefste (Lied vom Nachtfreien, einem guten alten Brauch
auf Amrum und anderswo)

18. Dat Abendleed (letztes Lied, unmittelbar vor dem Abgang aus der blauen Maus zu singen)